TRAINER

Franz Lehner

Im Laufe der Jahrzehnte haben schon einige Trainer ihr Wissen und Können in unserem Dojo weitergegeben.

Seit einigen Jahren bin ich der Trainer. 

Seit Mitte der siebziger Jahre trainiere ich Jiu Jitsu und artverwandte Stile als Freizeitsport. Ich habe oft über den Zaun geschaut, bin aber trotzdem immer mehr dem Jiu verbunden geblieben, als anderen Stilen; obwohl diese auch sehr interessant und gut waren und es noch sind. Seit einigen Jahren trainiere ich auch Tai Chi Chuan und in meiner Jugend habe ich  öfter mal das Katana geschwungen oder Bretter zertrümmert. Mit den Jahren bin ich aber etwas ruhiger geworden. 

Meinen Schülern habe ich nicht nur versucht die Techniken korrekt zu vermitteln, sondern auch die Auswirkungen davon zu erkennen und die Verantwortung dafür zu übernehmen. Körper und Geist müssen gleichermaßen geformt werden. 

Im Laufe der Jahre habe ich es zum:

6. Dan Jiu Jitsu

3. Dan Kenko Kempo Karate

3. Dan Bo Jitsu

1. Dan Taekwon Do

gebracht.

Seit 1981 bin ich Übungsleiter im BLSV. Meinen Lehrgang dazu habe ich in der Sportschule der Bundeswehr in Warendorf gemacht. 

Als Trainer und Sportler bin ich im Budocenter Europa und in der Kenko Kempo Karate Organisation tätig. 

Das Training in unserem Dojo führe ich ehrenamtlich durch.


Co-Trainer


Mit zwei Trainern lässt sich der Trainingsbetrieb natürlich leichter aufrecht erhalten und gestalten. Wer Co Trainer werden will und am Training teilnehmen möchte, der soll sich einfach bei mir melden.